Ziele

Glückliche, verstandene Hunde mit glücklichen und verstehenden Besitzern !

Und natürlich viel Spaß & Freude am Umgang miteinander

Erreicht werden sollen diese Ziele mit den 4 Schlüsseln

Achtung

Wissen

Verstehen

Vertrauen

1. Achtung

Ehrliche Freundschaft kann nur durch gegenseitige Achtung aufgebaut werden. Dazu müssen Hund und Mensch erkennen, wer und wie sie wirklich sind.

2. Wissen

Hundesprache ist erlernbar! Deshalb sollten wir uns die Zeit nehmen, dieses zu tun. Je mehr wir von unserem Hund lernen, desto mehr lernt unser Hund von uns. Durch dieses gegenseitige Wissen werden sehr häufige Kommunikationsprobleme vermieden.

3. Verstehen

Aus dem gegenseitig erworbenen Wissen wird eindeutiges Verstehen (Hund und Mensch haben die Sprache des anderen gelernt und beherrschen sie).Fehlerquellen werden somit reduziert.

4. Vertrauen

Nur wenn man seinen Freund und Partner wirklich versteht, erwächst gegenseitiges Vertrauen.Alltagsprobleme werden so bewusster und in gegenseitiger Freundschaft & Harmonie gelöst.

 

Diese 4 Schlüssel greifen ineinander, vom ersten bis zum letzten Tag !!

Um meine Ausbildungsmethoden zu erlernen benötigen sie Zeit und Mut sich darauf einzulassen.

Ausbildungsmethode nach Petra Walz

 

[Home] [zu meiner Person] [Angebote] [Ziele] [Kontakt] [Referenzen] [Impressum]